Târgu Jiu, Gorj
0768 147 919

MB-86EI

MB-86EI

Das System aus Fenstern, Türen und feuerfesten Wänden mit Wärmedämmung MB-86EI ermöglicht die Ausführung feuerfester Außenwände, ausgestattet mit offenen Fenstern, Türen und festen Wänden der wichtigsten Feuerwiderstandsklassen EI30, EW30, EI15 gemäß PN-EN 13501. 2 Standard .
Vorteile des MB-86EI-Systems:
  • Profile mit 3-Kammer-Konstruktion, bei denen der zentrale Teil eine Isolierkammer zwischen den Thermoeinsätzen mit einer Breite von 43 oder 42 mm darstellt,
  • Die Brandschutzelemente in den Innenräumen aus Aluminiumprofilen und Sonderzubehör und Funktionsmaterialien im Raum zwischen den Aluminiumprofilen und dem Glas,
  • In den Türen von EIs Klassenzimmer2 Es ist nicht erforderlich, Brandschutzelemente in den Innenkammern von Aluminiumprofilen zu verwenden, was sich auf eine schnellere Vorfertigung und einen niedrigeren Preis der Struktur auswirkt. Beim Bau der Vitrine werden Einsätze in den Profilen der Rahmen und Querstangen benötigt.
  • Die große Auswahl an einsetzbaren Glasstärken ermöglicht den Einsatz verschiedener Isolierglasarten (Isolierglas), darunter auch 2-Kammer-Sets,
  • Das in den MB-86EI-Fenstern verwendete Zubehör ist standardmäßig in der Einbruchschutzklasse RC2 enthalten.

 

TECHNISCHE PARAMETER DES SYSTEMS:
  • Luftdurchlässigkeit: Fenster: Klasse 4, Türen: Klasse 4, EN 12207
  • Wasserdichtheit: Fenster Klasse E 1500, Türen: Klasse E1350 Pa EN 12208
  • Windwiderstand: Fenster: Klasse C5, Türen: Klasse C1/B1, EN 12210
  • Wärmedämmung: Fenster: UF ab 1,07 W/(m2K), Uw ab 0,86 W/(m2k)*
  • Feuerwiderstand: Klasse EI30, EW30, EI15

Das System aus Fenstern, Türen und feuerfesten Wänden mit Wärmedämmung MB-86EI ermöglicht die Ausführung feuerfester Außenwände, ausgestattet mit offenen Fenstern, Türen und festen Wänden der wichtigsten Feuerwiderstandsklassen EI30, EW30, EI15 gemäß PN-EN 13501. 2 Standard . Die Konstruktion basiert auf dem MB-86-System, das sich durch ein hohes Maß an Wärme- und Schalldämmung sowie Wasser- und Luftdichtheit auszeichnet. Das System MB-86EI vereint somit die Vorteile des klassischen Fenster- und Türsystems mit den Eigenschaften feuerbeständiger Trennwände in den Bereichen Wärme, Nutzbarkeit, Widerstandsparameter und Produktionstechnologie. Seine Konstruktion erfüllt alle Anforderungen der geltenden Vorschriften und Normen, insbesondere im Hinblick auf Energieeffizienz und Umweltschutz, und gewährleistet gleichzeitig einen angemessenen Brandschutz. Das System wird als nicht flammenausbreitend eingestuft.

Träume wahr werden lassen: Marckon und die Verpflichtung zur Qualität

Bei uns profitieren Sie von Erfahrung, Professionalität und einem zuverlässigen Partner in jeder Projektphase.

Einführung