Târgu Jiu, Gorj
0768 147 919

MB-60 PIVOT

MB-60 PIVOT

Im Jahr 2002 wurde ein neues Produkt in das Systemangebot von ALUPROF SA aufgenommen: das Drehfenster. Diese Konstruktion basiert auf dem Fenster- und Türsystem MB-60 und trägt den Handelsnamen MB-60 PIVOT.

Im Jahr 2002 wurde ein neues Produkt in das Systemangebot von ALUPROF SA aufgenommen: das Drehfenster. Diese Konstruktion basiert auf dem Fenster- und Türsystem MB-60 und trägt den Handelsnamen MB-60 PIVOT.

Das Drehfenster MB-60 PIVOT ist ein integraler Bestandteil des thermisch getrennten Tür- und Fenstersystems MB-60 und dient zur Herstellung thermisch und akustisch isolierter vertikaler und horizontaler Drehfenster. Die Wärmedämmung für diese Lösung ist in die Gruppe RMG 2.1 eingeordnet, wobei die Fenster dieses Typs sowohl für den Einbau in Zimmerfugen als auch für den Einbau in die klassischen Fassaden des Lineal-Säulen-Typs vorgesehen sind.

Besonderes Augenmerk sollte auf die Abmessungen der Flügel der Drehfenster gelegt werden. Das Fenster mit horizontaler Drehachse kann eine Höhe von 800 – 2000 mm, eine Breite von 500 – 2400 mm und ein maximales Gewicht von 180 kg haben.

Die Scharniere garantieren eine Flügeldrehung im Bereich von 0-180°, diese Fenster können zusätzlich mit einer Flügelöffnungssperre bei 10, 15 oder 22° ausgestattet werden.

Das Fenster MB-60 PIVOT verfügt seit Januar 2003 über die technische Zulassung AT-15-3105/2003. Detaillierte Informationen zu dieser Konstruktion finden Sie in der Kurzdruckversion, im Architektenkatalog oder in der ausführlichen Version als Ergänzung zur MB-Systemproduktion Katalog -60.

Träume wahr werden lassen: Marckon und die Verpflichtung zur Qualität

Bei uns profitieren Sie von Erfahrung, Professionalität und einem zuverlässigen Partner in jeder Projektphase.

Einführung